Werbung direkt – So werden Sie mit Sicherheit nicht übersehen!

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Unternehmen am eigenen Standort deutlich zu kennzeichnen. Eine der auffälligsten und effektivsten ist die Fassadenbeschriftung. Damit ist Ihnen die Aufmerksamkeit Ihrer Bestandskunden sicher, gleichzeitig ziehen Sie die Blicke potenzieller Neukunden auf sich.

Eine eindeutige Einladung!

Eine Fassadenbeschriftung erfüllt gleich mehrere Funktionen, alle davon kommen Ihnen als Unternehmen zugute. Zum einen machen Sie Werbung für sich und das am eigenen Standort. Eine große und natürlich möglichst schöne und passende Fassadenbeschriftung wirbt für Ihr Unternehmen, sorgt dafür, dass Sie nicht übersehen und leicht gefunden werden, und stellt gleichzeitig eine Einladung dar. Denn wer zufällig vorbeikommt oder auch auf der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung ist, weiß: Hier bin ich willkommen. Der Schritt vom Erstbesuch zum neuen Kunden ist dann nicht mehr allzu groß.

Arten der Fassadenbeschriftung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Werbung an der Fassade anzubringen. Neben Planen und Schildern oder Leuchtbuchstaben ist die Direktbeschriftung an der Fassade eine der beliebtesten Formen. Dauerhaft verschmilzt so Ihr Firmenname mit dem Standort. Die Farbe kann entweder per Schablone oder „Freihand“ auf die Wand gebracht werden. Als Malerfachbetrieb wählen wir genau die richtige Methode für Ihren Beschriftungswunsch aus und schaffen so eine perfekte Visitenkarte direkt an der Wand.

Corporate Identity – darauf sollten Sie achten!

Werbung gehört zum Geschäft, nicht umsonst gilt das Motto „Wer nicht wirbt, der stirbt!“ mehr denn je. Besonders wirksam ist Werbung, wenn sie den Gesetzen der „Corporate Identity“ folgt. Egal ob Briefpapier, E-Mail, Visitenkarte oder eben Fassadenbeschriftung – Logo und Schriftzug sollten immer wieder erkennbar sein. Dieser Wiedererkennungseffekt ist vertrauensbildend, denn er signalisiert dem Kunden unbewusst Verlässlichkeit. Idealerweise beachtet man bereits bei der Erstellung von Logo oder Schriftzug, dass das Motiv möglichst für alle Werbeformen geeignet ist.